DIN 18040

Service

Konformität

  • W3C XHTML Validator Button
  • W3C CSS Validator Button
HomePfeil nach rechtsRäumePfeil nach rechtsRäume in Wohnungen

Räume in WohnungenDrucken

Der Abschnitt vermittelt einen Überblick über die Forderungen der DIN 18040-2 hinsichtlich der Barrierefreiheit von Räumen in Wohnungen wie Wohnräumen, Schlafräumen und Küchen.

Danach müssen in Gebäuden mit mehr als zwei Wohnungen die Wohnungen eines Geschosses barrierefrei erreichbar sein; diese Verpflichtung kann auch durch barrierefrei erreichbare Wohnungen in mehreren Geschossen erfüllt werden.

In diesen Wohnungen müssen die Wohn- und Schlafräume, eine Toilette, ein Bad sowie die Küche oder die Kochnische barrierefrei sein.

Hinweis:

Für die Anforderungen unterscheidet die DIN nach sogenannten "barrierfrei nutzbaren" Wohnungen und "barrierefrei und uneingeschränkt mit dem Rollstuhl nutzbaren" Wohnungen. Letztere sind in der DIN mit einem "R" markiert.

Icon Wohnraum, Schlafraum

Wohnraum, Schlafraum

Gestaltung und Bewegungsflächen in Wohn- und Schlafräumen barrierefrei nutzbarer Wohnungen und uneingeschränkt mit dem Rollstuhl nutzbarer Wohnungen
Icon Küche

Küche

Grundlegende Anforderungen an barrierefreie und rollstuhlgerechte Küchen für große und kleine Menschen sowie Rollstuhlfahrer. Bewegungsflächen und Arbeitshöhen, Ergonomie und Funktionalität.