DIN 18040

Service

HomeOrientierung, Kommunikation

Orientierung und Leitsysteme, Kommunikation

Hinweise zu Wahrnehmungsarten und dem Zweisinneprinzip in der Umsetzung von Maßnahmen, die der besseren Orientierung dienen. Leitsysteme innerhalb von Gebäuden und im öffentlichen Raum. Kommunikation und Bedienelemente.

Zwei-Sinne-Prinzip

Zwei-Sinne-Prinzip

Die barrierefreie Nutzung des öffentlichen Verkehrs- und Freiraumes nach DIN 18040-3 sowie von Räumen innerhalb von Wohnungen und Gebäuden (18040-1 und 2) erfordert eine Informationsübermittlung, die mindestens zwei der drei Sinne Sehen, Hören und Tasten anspricht.

Leitsysteme

Leitsysteme

Gestaltung von Leitsystemen, Bodenindikatoren, akustischen Elementen und Wegmarkierungen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum (DIN 18040-3). Leit- und Orientierungselemente nach DIN 32984.

Kommunikation, Ausstattung

Kommunikation, Ausstattung

Bedienelemente und Kommunikationsanlagen zur Nutzung von Wohn- und öffentlichen Gebäuden sowie des öffentlichen Raums müssen barrierefrei erkennbar, zugänglich und nutzbar sein. Kanten von Ausstattungselementen und Bauteilen müssen abgerundet sein oder Kantenschutz haben.